Für Überlebende von Vergewaltigung in Kindheit und Jugend nichts Neues

0 Flares Filament.io 0 Flares ×

Versprechen gebrochen
Vor einem Jahr beschloss der Runde Tisch “Sexueller Kindesmissbrauch” Hilfen für die Opfer

Von Claudia van Laak
Über Entschädigungen für Opfer von sexuellem Missbrauch spricht man in deutschen Ministerien zurzeit nicht gern. Die betroffenen Opfer sind frustriert. Das Treffen des “Runden Tischs” im Dezember wurde vonseiten der Bundesregierung abgesagt.

Monika Stein, Mutter von vier Kindern.

“Wir haben zwar immer gesagt, der Niels hat sich verändert, was ist los, gibt es irgendwelche Probleme, er wäscht sich nicht mehr, aber sind nicht hellhörig geworden.”

Niels ist körperbehindert und besucht ein Internat, nur an den Wochenenden kommt er nach Hause. Die Eltern bemerken Veränderungen, die sie sich nicht erklären können. Aggressivität, Verschlossenheit. Er dürfe nicht darüber reden, sagt der 12-Jährige. Dann schreib’ es auf, erwidert seine Mutter.

“Dann hat er einen Brief geschrieben, den hat er ganz fest zugetackert und hat den aber nicht mir gegeben, sondern einem Freund. Und so kam dann alles ins Rollen.”

Weiterlesen

Share Button
0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Filament.io 0 Flares ×