Zwangsarbeit in der DDR: “Dann habe ich heimlich losgeheult”

0 Flares Filament.io 0 Flares ×

Weit mehr Westfirmen als Ikea verdienten an dem System der Zwangsarbeit in der DDR. einestages sprach mit Zeitzeugen über zerschundene Rücken für Luxusfernseher, passiven Widerstand beim Kamerabau – und erklärt, wer die größten Profiteure der Ausbeutung waren.


 

 

 

 

 

Weiterlesen

Überflüssig die Frage, warum hier von “Zwangsarbeit” gesprochen wird, während die Arbeit der Heimkinder einen “Zwang zur Arbeit” darstellte…

Wir fordern eine Entschädigung für ALLE, die ausgebeutet, eingesperrt, geschädigt wurden! Für ALLE!

Das heißt eben auch, für ehemalige Heimkinder!

Share Button
0 Flares Twitter 0 Facebook 0 Filament.io 0 Flares ×